Süßes für die Kaffeetafel

DSC_6361

Neue Fahne für das Mugelschutzhaus

Am 15.05.2024 überreichte Bürgermeister Johann Marak gemeinsam mit Vizebürgermeisterin Christina Kure und Amtsleiter Markus Mühlstein

eine Steiermark – Fahne mit dem Wappen von Niklasdorf darauf.

Gemeinsam mit der Mugelwirtin Michaela Petek und dem Mugelwirt Roman Weißmüller wurde die Fahne auf der Mugel gehisst.

Besuchen Sie das Mugelschutzhaus, betrachten Sie die neue Fahne und genießen Sie die Köstlichkeiten von Michaela und Roman auf 1632 Meter Höhe.

 

DSC_4049

Bürgerversammlung 2024 – INFO

Bürgerversammlung 2024

Hier finden Sie eine kleine Übersicht von den Themen der Bürgerversammlung 2024.

 

Bürgermeister Johann Marak berichtete über die abgeschlossenen Projekte, die er gemeinsam mit seinem Team, Amtsleiter Markus Mühlstein und dem Gemeinderat umsetzen konnte, sowie über die kommenden Projekte in Niklasdorf.

 

Was wurde in der Gemeinde umgesetzt ?

  • Kindergarten: neue Spielgeräte und Außengestaltung
  • Straßensanierung mit Fernwärme und Glasfaser – Ortsgebiet, Depotstraße
  • Mieten und Wohnen – Aussetzung der Erhöhung
  • ⁣Freibad-Tarife – gleichbleibender Preis
  • Volksschule – Laptops angeschafft
  • Quellenfassung – gute Schüttung – Wasserversorgung sichergestellt
  • Alte Gärten gegenüber der Apotheke entfernt
  • Vieles Mehr …

 

Welche Projekte sind in Planung?

  • Kindergarten – Sanierung
  • Kinderkrippe – in Planung
  • Straßensanierungen: Waltenbach, Rabl-Sellmeisterbrücke, Unterführung – Greitner,  Krasnici – Darmann, Peinti – Traub, Hochbehälter – Kutschiwiese, Brückenhügel Links/Rechts
  • Brunnhausstraße – Wurde vonseiten des Bürgermeisters interveniert. – Sollte erledigt werden
  • Kelag: Momentan kein Zusammenschluss mit Leoben. Fernwärmeleitung geht zur Firma Knapp
  • Polizei ist auf Quartier suche – Vermittlerrolle
  • Posten Niklasdorf – vollständig besetzen – Bürgermeister in Kontakt mit Polizeigewerkschaft
  • Radfahrkonzept: Verbindung Billa – Eisenbahnbrücke Lückenschluss mit Bruck angedacht
  • ⁣ÖBB-Überführung Variante 1 – Langversion
  • Blumenwiese – gegenüber Apotheke
  • Lärmschutzwand Foirach: noch keine Neuigkeiten
  • Gashochdruckleitung Maunzhöhe – 5x öffentliches Gut

 

Sollten Sie Wünsche, Anregungen, Anliegen haben, steht Ihnen der Bürgermeister Johann Mark sowie Amtsleiter Markus Mühlstein gerne zur Verfügung, um gemeinsam eine Lösung zu finden.

 

Vorträge bei der Bürgerversammlung:

Mag. Friedrich Kahlen Partner Notariat Grössing

DI Stefan Petz Stadtwerke Kapfenberg HiWay

Blackout Zivilschutzverband Herr Uhl

 

 

Blackout INFORMATION

Sollte ein Black Out eintreten, werden die notwendigen Informationen an den Amtsschaukästen in Niklasdorf angeschlagen.

 

Standorte:

Hauptstraße

Kreuzung Hauptstraße – Raiffeisenstraße

Mercedessiedlung

Foirachstraße

Kreuzung Bergstraße – Depotstraße

Depotstraße

Kreuzung Depotstraße – Sommersiedlung

Waltenbach

 

Sorgen Sie vor – Informieren Sie sich

Alle Informationen zum Thema Blackout finden Sie unter:

Blackout – Zivilschutzverband Österreich

theater

Theaterfahrt zum Bauerntheater 2024

” Liaba liagn als fliagn ”

Das Kulturreferat der Marktgemeinde Niklasdorf organisiert am Freitag, den 12. Juli 2024 eine Theaterfahrt nach St. Josef / Weststeiermark.

Abfahrt: 17:30 Uhr 

Kosten: Eintritt + Busfahrt:  30€

Anmeldungen werden im Gemeindeamt bei Frau Stocker unter 03842/ 81 3 11 – DW 76  entgegengenommen.

Wir freuen uns auf einen schönen und lustigen Abend mit Ihnen.

 

verboten

Achtung illegale Sammelaktionen – VERBOTEN

Da es in letzter Zeit im Raum Leoben verstärkt zu illegalen Sammelaktionen von sogenannten „ungarischen Kleinmaschinenbrigaden“ gekommen ist, welche mit Flugzetteln das Sammeln von allem was nicht mehr gebraucht wird, wie defekten und auch funktionstüchtigen Elektro- und Elektronikgeräten, Sportgeräten  Rasenmähern, Baumaschinen, Fahrrädern aber auch Spielzeug etc., angekündigt haben, finden Sie hier folgende Informationen:

 

Mit Erlass der Steiermärkischen Landesregierung wurde festgestellt, dass diese Art der Sammlung ohne gültige Erlaubnis illegal ist und sich sowohl die Kleinmaschinenbrigade, als auch jene Liegenschaftseigentümer:innen, die dieser Brigade Gegenstände übergeben, strafbar machen.

Der Strafrahmen für eine derartige Verwaltungsübertretung beträgt nach dem Steirischen Abfallwirtschaftsgesetz bis zu € 30.000.

Da es sich bei der Sammelaktion zweifelsfrei um eine Abfallsammlung handelt, dürfen per Gesetz nur Gemeinden selbst oder von ihnen beauftragte Entsorgungsfirmen derartige Sammelaktionen durchführen. Ungarische Kleinmaschinenbrigaden verfügen über keine Sammelberechtigung, weshalb die durchgeführten Sammlungen eindeutig rechtswidrig sind.

Bitte geben Sie keinesfalls Gegenstände, sollten sie defekt oder noch funktionstüchtig sein, an die ungarische Kleinmaschinenbrigaden weiter, sondern entsorgen sie Abfälle umweltgerecht im Zuge der von der Gemeinde durchgeführten Müllsammlung bzw. bringen sie Abfälle, wenn es sich nicht um Restmüll handelt, in das gemeindeeigene Altstoffsammelzentrum.

AWV Leoben 

faschingni

Der Fasching ist vorbei und die Fastenzeit hat begonnen

In diesem Sinne bedankt sich die Marktgemeinde Niklasdorf bei allen Helfern, Gruppen & Besuchern des Faschingsumzuges vom Samstag recht herzlich.

Niklasdorf erstrahlte dank der vielen unterschiedlichen Gruppen in allen bunten Farben und voller Freude in Gemeinsamkeit.

Jeder dieser Gruppen war für uns ein Gewinner und eine Bereicherung für den Umzug.

Man konnte die Zeit, die Gedanken und die Mühe bei jeder einzelnen Gruppe sehen.

Trotz alldem gibt es Platzierungen, wobei jeder Platz einen Preis erhielt.

Ein großer Dank gilt dem 1. Platz, der ihren Gewinn für einen karitativen Zweck gespendet hat.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und würden uns wieder über viele bunte Gruppen freuen, wenn es am

Faschingssamstag, 1. März 2025 wieder heißt,

„Hey Du“

Faschingsumzug 2024 in Niklasdorf

Die Marktgemeinde Niklasdorf bedankt sich herzlich bei den zahlreichen Besuchern des diesjährigen Faschingsumzug in Niklasdorf.

Vielen Dank an alle Gruppen, die teilgenommen haben und fantastische Wägen und Verkleidungen hatten.

Die Platzierungen

  1. Der Problemwolf und die Schafe                                   Die Niklasdorfer
  2. Höhenflug vom ATUS                                                      ATUS Niklasdorf Vorstand
  3. Jägermeister                                                                      FF Niklasdorf
  4. MC Old Gentlemen                                                          Altherren Niklasdorf
  5. Die Social Rollercoaster Girls                                         SPÖ Frauen Niklasdorf
  6. Die Avatantschis                                                               Fam. Tantscher II
  7. Nove Ponto Nove                                                             Benjamin & Friends
  8. Insektenhotel                                                                    ÖVP Niklasdorf
  9. Bienen und Imker                                                             Marktgemeinde Niklasdorf
  10. Wikinger                                                                             ATUS Alt-Vorstand
  11. Einhörner                                                                           Fam. Tantscher I
  12. Die heiligen Nonnen und ihre Priester                         Rettungshunde Mantrailing
  13. Bella Italia                                                                          Hairzstück
  14. Niklasdorfer Disney-Land                                                J-Room
  15. Tierisch guter Sportverein                                               WSV Niklasdorf
  16. Film- und Märchenparade                                              Kinderfreunde Niklasdorf
  17. Schlümpfe                                                                          ATUS Kampfmannschaft
  18. Thronfolger in strahlendem Blau                                   FPÖ Niklasdorf

Nicht in der Wertung:

–          Faschingsgilde Leoben

–          Werkskapelle Niklasdorf

 

Im Anschluss fand bei der FF Niklasdorf der traditionelle Faschingsrummel statt.

Ein großer Dank gilt dem Team des Kulturausschusses rund um Michael Huber, die diese Veranstaltung wieder Top organisiert haben.

Nach dem Fasching ist vor dem Fasching

Wir freuen uns auf das nächste Jahr und sind gespannt, welche Gruppen wir wieder oder neu begrüßen dürfen.

Weitere Fotos der Veranstaltung finden Sie unter:

Faschingsumzug 2024 – Marktgemeinde Niklasdorf

eisdisco

Einladung zur 1. Kinder – Eisdisco

Am Sonntag, 04.Februar 2024 habt Ihr die Möglichkeit bei der

1. Kinder – Eisdisco

am Eislaufplatz im Niklasdorfgraben dabei zu sein.

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ihr könnt auch gerne verkleidet kommen!

Für alle Kinder gibt es gratis Tee und Krapfen ( Solange der Vorrat reicht)

Auf euer kommen freut sich der Jugend- und Sportausschuss der Marktgemeinde Niklasdorf

 

nfbf

Kindermaskenball mit Clown Jako

HALLO KINDER

Wir laden euch recht herzlich ein zum Kindermaskenball für Kinder bis 10 Jahren

Eltern und Großeltern sind herzlich willkommen

Wir freuen uns auf euer Kommen! 

Jugend- und Sportausschuss der Marktgemeinde Niklasdorf